kostenloser Versand ab einem Bestellwert von 50€

beleaves - I’m here for a reason

created by Lena Zorn

I’m here for a reason, so lautete das Motto rund um unsere Veranstaltung, bei der Menschen mit einer Beeinträchtigung im Mittelpunkt standen.
Mit diesem Nachmittag wollten wir diese besonderen Menschen in den Mittelpunkt der Gesellschaft rücken und ihnen einen unvergesslichen Tag schenken.
Da wir selber Menschen mit Beeinträchtigung in unserem Umfeld haben und täglich miterleben, wie schwierig es für manche Menschen ist, sich in der Gesellschaft zu integrieren und Anschluss zu finden, veranstalteten wir KRXLN Fashion und Camps gemeinsam mit Cramazing Visagistik by Bernadette Baier dieses Event.
Es freute uns ganz besonders, dass sich so viele wunderbare Menschen Zeit genommen haben und wir einen unvergesslichen Nachmittag miteinander verbringen konnten.
Insgesamt waren wir 45 Menschen, worunter 11 Menschen mit Beeinträchtigung von
der Lebenshilfe in Pettenbach und der St. Pius Einrichtung in Andorf waren.
Zuallererst durfte sich jeder ein Krxln-Shirt mit der Aufschrift „I’m here for a reason“
aussuchen.
Unsere talentierte Visagistin Bernadette Baier hob dann noch die Besonderheiten jedes Einzelnen hervor und zauberte damit ein Lächeln in alle Gesichter bevor das Fotoshooting mit Tassilo Edelsbacher los ging.

Wie schon von Anfang an herrschte auch beim Fotoshoothing, bei dem jeder in die Kamera strahlen durften, der sich dabei wohl fühlte, eine lockere und gemütliche Atmosphäre.

Als dann alle abgelichtet waren, ging es los und wir wanderten gemütlich den Berg hoch, bis zum Waldrand.
Nach einem Erfrischungsgetränk stellten wir uns, umgeben von Wald, auf in einen
großen Kreis und wir durften mit Kerstin in die Welt des Yogas eintauchen und
machten einige Yoga und Atemübungen.


Im Anschluss ging es mit dem Pflanzen von Bäumen weiter.
Unterstützung bekamen wir von dem Theater mit Weitblick by Josef Forster und der Firma LIECO GmbH & Co KG by Christoph Hartleitner welche uns verschiedenste Laub und Nadelbäume sponsorten.
Groß und Klein halfen zusammen um die verschiedensten Bäumchen in die Erde zu bringen.


Der schöne Nachmittag klang gemütlich mit Getränken und guter Musik
aus, bis uns die Sonne das Licht ausschaltete.
Großen Dank gilt auch der Familie Mitteregger die uns tatkräftig unterstützte.
Wir werden den besonderen Nachmittag nicht vergessen und es ist schön zu sehen,
dass es nicht viel braucht, um Menschen eine Freude zu machen!
Also, stay tuned - there is more to come!

12 Kommentare

  • xIkFEeNgcd

    vhDzjoZQSAu
  • XNyoxqcjETSDn

    wtpkmFvyMBqeZI
  • HYOlgriCfXv

    TSmveFuPgCAyEY
  • mJMKXcDaAHkpt

    blOgCveYZoWPG
  • iWLQNJHxswhfPt

    bXWHhroYzIk

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Name .
.
Nachricht .